Tel: 02151 / 76967-40

Schleichwerbung

Das Online-Portal Netdoktor und der Vorwurf der Schleichwerbung

7. Mai 2015
|
Gerichtsentscheidung

Vor dem Landgericht München I wird aktuell ein wettbewerbsrechtlich brisanter Fall verhandelt, der eine bedeutsame Weichenstellung für die künftige Gestaltung von Online-Portalen haben kann. §§ 3, 4 Nr. 3 UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) qualifiziert solche geschäftliche Handlungen als unlauter, die einen Werbecharakter verschleiern.

Vor Gericht verhandelt wird nun, ob dem Online-Portal dieser Vorwurf in Bezug auf Links auf Unternehmensseiten gemacht werden kann , die im Zusammenhang mit Artikeln redaktionellen / journalistischen Inhalts stehen. Konkret wurden bei Artikeln zum Thema Akne Seiten des Hamburger Pharmakonzerns Beiersdorf […]

Beitrag ansehen